"Hund der Woche "



Belle >>


Bitte helfen Sie uns mit einer Spende >>

paypal

Wir DANKEN unseren SPONSOREN
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

 

 

Liebe Tierfreunde,

 

 

die Organisationen, mit denen wir zusammen arbeiten, stellen uns immer wieder Hunde vor, die sehr alt und/oder taub, blind sind oder deren Mobilität eingeschränkt ist. Meist warten sie seit längerer Zeit vergebens auf ein Zuhause. Nach unseren Möglichkeiten nehmen wir solche Hunde im Hundeheim auf. Allerdings wäre mehr möglich, wenn wenn wir Pflege- oder Gnadenplätze hätten.

 

 

Bei Pflege- und Gnadenplätzen wird ein Pflegevertrag abgeschlossen, bei dem wir in der Regel die Tierarztkosten übernehmen. Das sollten Plätze sein, bei denen der Hund dann tatsächlich den Rest seines Lebens verbringen kann.

 

Diese Hunde sind uns ein großes Anliegen. Sie sollten eine Chance auf einen ruhigen und sicheren Lebensabend bekommen. Für manche wäre es das erste Mal ein warmes Plätzchen.

 

Die meisten dieser Hunde sind relativ genügsam, mitunter können sie zu Menschen ziehen, bei denen sie zeitweise alleine bleiben müssten. Uns ist jedoch auch klar, das vor allem Handicap Hunde manchmal besondere Aufmerksamkeit brauchen und Geduld erforderlich ist. Es braucht also ein großes Herz, da manche von ihnen betreuungs- und pflegeintensiv sind.

 

 

Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich gerne bei uns melden (). Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

 

 

UPDATE:


Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde,

 

es liegt in der Natur der Sache, dass wir nur bedingt an Wunder glauben, manchmal zwar auf sie hoffen, uns dann aber einfach der Realität stellen müssen. Dies gilt umso mehr, wenn wir Plätze für Seniorenhunde, gar mit Handicap suchen.

 

Nun ist aber für uns alle tatsächlich etwas wundersames passiert: Ivan, der taube und blinde Hundesenior, und Pirat, der Hunde-Opi, haben ebenso wie Tina, eine 13 Jahre alte Pekinesenhündin ein Für-Immer-Zuhause gefunden. Die drei Hunde werden Ende September bei ihren Menschen ankommen. Wir freuen uns sehr für die drei Fellnasen, dass sie noch eine schöne Zeit umsorgt werden, ein gemütliches, warmes Plätzchen haben und endlich ein schönes Leben finden können.

 

Wir danken den Adoptanten über die Maßen für diese Happy-End-Geschichten, für ihre großen Herzen für ältere Hunde. Wir wünschen allen jetzt schon eine wunderbare Zeit zusammen.



 

Wenn auch Sie Ihre Tür und Ihr Herz für einen Seniorenhund öffnen möchten, auch gerne als Pflege- oder Gnadenplatz, melden Sie sich bitte bei uns. Wir unterstützen Sie, wir beraten und wir helfen.

 

Ihr Team der Begegnungsstätte

 

Derzeit suchen einen Platz: Pippo, Blanquita und Axi.

 

 

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Pippo, geb. ca. 2010, 55 cm Schulterhöhe, kastriert

 

Pippo ist ein ruhiger, freundlicher und sozialer Hund.

Er versteht sich mit allen Hunden, so ist er mit allen Hunden seiner großen Gruppe gut befreundet. Auf Menschen geht er freundlich zu. Er hat eine ältere Verletzung auf einem Auge.

 

 

 

 

 

 

Blanquita, geb. ca. 2011, 52 cm Schulterhöhe, kastriert

 

Blanquita lebte viele Jahre in einem winzigen Zwinger. Dennoch hat sie sich ihre Lebensfreunde und eine freundliche Art gegenüber Menschen bewahrt.

Blanquira ist eine liebe und verschmuste Hündin, die auch mit anderen Hunden gut klar kommt.

 

 

 

 

 

Axi, geb. ca. 2011, 55 cm Schulterhöhe, kastriert

 

Axi ist ein freundlicher, vollkommen zugänglicher Hund, der mit zwei jüngeren Hunden in einem Zwinger lebt.

Er hat wie Pippo den Großteil seines Lebens in einem Tierheim verbracht.

Es ist deshalb immer wieder erstaunlich, wie sehr diese Hunde sich nach einem Menschen und einem Zuhause sehnen und dies nie aufgegeben haben.

 

 

 

 




Toby

 

 

geb. 4/2011 Labbi-Beauceron Mix

 

Tobby kommt aus schlechter Haltung. Er hatte noch kein schönes Leben. Trotz aller widrigen Umstände ist Tobby ein sehr aktiver und aufgeweckter Rüde, körperlich topp in Schuß und noch sehr sportlich.

Tobby ist verschmust und anhänglich.

Für unseren Tobby suchen wir eine liebvolle, sportliche Familie, idealerweise ohne kleinen Kinder, die Tobby die schönen Dinge des Lebens zeigen, auf die er so lange verzichten mußte.

Wer möchte unseren Tobby kennenlernen?

 

Tobby kann im Tierheim Hagenau, unweit von Karlsruhe, besucht werden.

 

 

Tel. 0171 9758473 oder   

 

 

 

 




         
 
 
 
 

         


                                                          

 

 

 

 

 

logodog

Anschrift

Begegnungsstätte
Mensch-Hund e.V.
Gewann Grabenort 1-2
76187 Karlsruhe
Tel.: 0721/ 1832887


 Bankverbindung

Sparkasse Karlsruhe
IBAN:
DE39660501010022014005
BIC:
KARSDE66


Vermittlungszeiten

Vermittlung nach Terminvereinbarung per Mail.
Bitte immer mit Telefon-
nummer, damit wir zurückrufen können.

Sonntags Ruhetag



Webseitenentwicklung
sponsored by
logo web4yourdog 04 800x690

Besucher HEUTE 213

Besucher GESAMT 2281367