Drucken 


Shona

Border Colli-Berner Sennenhundmix, Anfang Juli 13

Shona ist ein Trennungsopfer. Leider ging das wohl sehr schnell und so war sie doch sehr überfordert mit der Situation.
Über das Ballspielen hat sie jetzt ihre Scheu überwunden und dann kommt eine ganz süße Hündin zum Vorschein, die aber in neuen Situationen unsicher sein wird. Sie sehnt sich erst mal nach Stabilität, Führung und Zuwendung.
Shona ist sehr verspielt und wäre auch ein toller 2.Hund. Sie war regelmäßig in der Welpenschule und kennt schon Grundkommandos.


zurück zur Übersicht >>