Drucken 


Nelson, Mischling, geb 2004, kastriert

Nelson musste sein Leben an kurzen und schweren Kette verbringen mit einem Halsband, dass viel zu eng war.
Als sein Besitzer starb hätte er eigentlich eine Chance gehabt - eine Nachbarin wollte ihn rauskaufen aber der Käufer des Grundstücks wollte, das dieser völlig aggressionslose Hund seine Maschienen beschützt!
Futter und etwas Zuwendung bekam er nur von Nachbarn. Erst als die Misshandlungen durch Tritte zunahmen wurde der Tierschutz angerufen und Nelson endlich abgeholt.
Nelson ist ein unglaublich freundlicher und liebevoller Hund der nur eins möchte -Zuwendung.
Momentan ist er noch sehr quirlig und aufgeregt und er vergöttert alle Menschen.
Einer der Tritte hat ihn wohl einen Bandscheibe gekostet. Momentan wird er behandelt und wir müssen abwarten wie es weitergeht. Aber laufen kann er auf jeden Fall nur sollte sein Zuhause ebenerdig sein.
Nelson läuft sehr gut an der Leine, beim Autofahren ist er noch etwas aufgeregt aber er kennt es halt auch nicht.