Drucken

Hier finden Sie alle Informationen zu den Hunden, die gerade zu Vermitteln sind. Viele Informationen und Bilder dienen zur Vorabinformation, aber natürlich geht nichts über den persönlichen Kontakt.

Wenn Sie also online beim Stöbern ein neues Familienmitglied auf vier Pfoten entdeckt haben, dann besuchen Sie uns in der Begegnungsstätte Mensch-Hund in Karlsruhe/Knielingen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hundeheim-Karlsruhe

Vermittlungszeiten

 Vermittlung nur nach Vereinbarung 

- telefonisch oder per Mail - bitte immer mit Telefonnummer damit wir zurückrufen können.

Montags Ruhetag


Warum gibt es bei der Vermittlung einen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr?

Mit Ihrer Unterschrift verpflichten Sie sich zu eigentlich ganz selbstverständlichen Dingen: denHund gut zu behandeln,ihn gut zu ernähren, für seinen Impfschutz zu sorgen und ihn nicht zu quälen. Damit wir sichergehen können, dass der Hund  nicht im Versuchslabor o.Ä. endet, dürfen Sie ihn nicht ohne unsere Zustimmung an Dritte weitergeben. Und Sie verpflichten sich, uns bei Umzug oder Änderung der bisherigen Bedingungen zu informieren. Zum Schutz des Hundes behalten wir uns das Recht vor, die vertragsgemäße Haltung jederzeit zu überprüfen. An dieser Stelle möchten wir wiederholen: es ist kein Misstrauen gegen Sie, sondern es ist lediglich Vorsicht im Interesse  unseres ExSchützlinges.

Die Schutzgebühr dient dem Schutz des Tieres. Es soll sich weder für Tierlabor-Lieferanten noch für Tierhändler lohnen, aus Tieren Profit zu schlagen. Darüber hinaus ist es in unserer Gesellschaft leider so, dass nur das, was etwas kostet, auch etwas wert ist. Tiere verschenkt man nicht! Nicht zuletzt versuchen wir, mit der Schutzgebühr, die bisher angefallenen Kosten einigermaßen zu decken um es für die nächsten wieder auszugeben -

Wir als die "Großen" haben die Verantwortung für unsere "Kleinen" Smile