Drucken 

Chipie

Mischling, geb 2009, 20 kg

Chipie ist eine sehr goldige und liebevolle Hündin.

Als sie zu uns kam, bestand sie nur aus Schmerz, der Rücken war gekrümmt und sie war wie erstarrt.

Das Röntgenbild ergab, dass sie entlang der Wirbelsäule Knochenspangen hat. Sie bekommt jetzt ein Medikament gegen Entzündung und Schmerz, und schon 2 Tage später wurde sie fröhlicher und der Rücken wird jetzt täglich gerader. 

Die Knochenspangen werden nicht mehr weggehen, aber der Schmerz wird erträglicher und die Entzündungen weniger.

Chipie wird jetzt unternehmungslustig, möchte dabei sein, was erleben und laufen.

Für sie suchen wir eine liebevolle Familie als Pflegestelle, die ebenerdig wohnt und auch in der Wohnung sollten nur wenige Stufen sein. Ein Zweithund darf ruhig da sein, sollte aber schon etwas ruhiger sein und sie nicht belästigen.

 

Chipie ist eine tolle Hündin und wird sehr viel zurückgeben!

Video: