Drucken

Saba


Mischling, geb Sept 2015, kastriert

Saba kam mit 4 Monaten mit ihren 2 Geschwistern sehr ängstlich zu uns. Nach einem 1 Jahr waren sie dann soweit dass wir an Vermittlung denken konnten.
 
Jetzt kam sie nach einem Jahr zu uns zurück, weil die Ängstlichkeit in dem bewohnten Gebiet für alle zu belastend war.
 
Saba ist extrem klug, sensibel und liebevoll - eine Traumhündin wenn die Chemie stimmt. Und das suchen wir jetzt- einen oder zwei Menschen die ihre Besonderheit sehen und lieben, am Besten schon einen Hund haben der ihr Halt gibt,etwas außerhalb wohnen und einen Garten haben.

Mit anderen Hunden zusammen wird sie sofort entspannter und fröhlich auch große Hunde liebt sie, wenn diese nicht zu forsch und aufdringlich sind.

Man muss ihr ein bisschen Zeit geben um Vertrauen aufzubauen dh entscheiden und mitnehmen wird nicht gehen, es braucht mehrere Besuche - aber es lohnt sich!

Videos: 

https://www.youtube.com/watch?v=SMPWFBR-85c&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=sIicWSZlFX0&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=rwGMvwH1WQU&feature=youtu.be

Saba trifft am Jahrestag Ihren Bruder Sancho:

https://www.youtube.com/watch?v=OpNbUyqKl80&feature=youtu.be